Heimathirsch 1.jpg

Die Singer-Songwriterin Elsa Johanna Mohr aus Köln ist eine Weltreisende mit lokaler Bodenhaftung, die weiß wie es ist, auf Portugiesisch zu träumen und auf Englisch Herz und Verstand, eigene Erwartungen und Ansprüche von außen in Einklang zu bringen. Ihre Songs erzählen von Begegnungen, die Spuren hinterlassen, vom Mut, auch flüchtige Momente einfach zu genießen und von Hoffnungen in eine lebenswerte Zukunft.

 

Elsa Johanna Mohr ist unterwegs mit ihren Songs, ob am Küchentisch oder auf Reisen mit der Ukulele im Gepäck, bevor jeder komponierte Sound für ihre Bands LUAH oder ANTIGUA im Studio weiter wächst. 


Nachdem sie dieses Jahr das zweite Album mit ihrer Band LUAH veröffentlicht hat, erscheint ihr nächstes Album im Januar 2023 im Duo mit dem brasilianischen Gitarristen Flávio Nunes über das Label "Jazz Thing Next Generation".
 

Unterwegs ist die Sängerin sowohl konzertant als auch auf Hochzeiten, Ausstellungen und weiteren Events.